Sorat01

So findest DU dein Glück

„Das Leben ist zu kurz für irgendwann!“

Hallo, mein Name ist Andreas. Ich freue mich, dass Du dir ein paar Minuten deiner Zeit nimmst um mich ein bisschen kennenzulernen. Zunächst muss ich Dir einen kleinen Teil meines Lebens schildern, der mich, zugegebenermaßen, sehr geprägt und verändert hat. Veränderung ist nicht immer schlecht. Und diese Veränderung hat mir sehr viel geholfen. Ich hatte einen wirklich erfüllenden Job. Ein Job im Außendienst, der mir Spaß gemacht und mich über alle Maße erfüllt hat. Ein Traumjob also. Ich habe die Arbeit nicht als „Arbeit“ an sich angesehen, sondern als Ausübung meiner tiefsten Wünsche und als Erfüllung meines Lebens. Ich machte meinen Job zu meinem schönsten Hobby. Ich erlitt einen schweren Rückschlag, als diese Firma verkauft und ich entlassen wurde. Danach war ich sehr lange arbeitslos, obwohl ich ununterbrochen nach einer neuen Erfüllung in meinem Leben gesucht habe. Da ich nun kein Geld mehr dazu verdienen konnte, musste ich meinen angesparten Reserven an den Kragen. Tatsächlich war dies aber nicht der einzige Rückschlag, sondern auch die Tatsache, dass ich meinen besten Freund verlor. Ich hatte also, meinen Traumjob und meine sozialen Kontakte verloren. Nach einiger Zeit, habe ich eine Tätigkeit als selbstständiger Handelsvertreter gefunden. Durch meine ganzen Ausgaben, wie zum Beispiel jegliche Art von Steuern, Autokosten (80 000 Kilometer pro Jahr) und Versicherungen, konnte ich mir kaum etwas beiseite sparen. Um für meine Zukunft vorzusorgen, möchte ich mir eine kleine Eigentumswohnung am Land kaufen. Einen Lichtblick, um diesen Wunsch zu erreichen, erkannte ich erst, als ich auf MyWallet gestoßen bin. Ich erkannte eine Chance. Eine Chance, mein Glück darin zu finden, anderen Menschen zu helfen und mir helfen zu lassen. Das Leben ist nun mal zu kurz für irgendwann. Diesen Leitspruch machte ich zu meinem Ziel. Auch wenn es nur kleine Schritte in die richtige Richtung sind, sind es große Fortschritte für mich selbst. Ich nehme mein Leben selbst in die Hand und lade dich recht herzlich dazu ein, ebenfalls deine Erfüllung und dein Glück im Geben und Nehmen zu erfahren! Werde ein Teil von MyWallet und finde einen Teil Deiner Selbst!

Ich bedanke mich im voraus recht herzlich für jegliche Art von Spenden, die Du in Dein Glück und mein Projekt investierst.

Veröffentlicht unter Allgemein

Projekte unserer Teilnehmer

Translate »