460. Tarzan1

Reduzierung von Verbindlichkeiten!

Vor drei Jahren mußte ich vertragsgemäß mein VW-Leasing-Fahrzeug an den Vertragshändler zurück geben. Es folgte ein Rücknahmedurchcheck. Folgende Mängel wurden festgestellt : eine deutliche, gefahrene Kilometerüberschreitung, Kratzer an der Lackierung und fällige Reperaturen. Die Rücknahmekosten beliefen sich auf ca. 13.000 Euro.  Jetzt mußte ich mich entscheiden, diesen Preis zu akzeptieren oder das Fahrzeug als  Eigentümer käuflich ganz zu übernehmen. Der Kaufpreis betrug 23.000 Euro. Ich habe mich für den Kauf entschieden. Jetzt mußte ich eine Ratenzahlung von 340 Euro, monatlich akzeptieren. Ich habe jetzt die Hälfte abgetragen. Aber das ist mir schwerer gefallen, als ich gedacht habe. Als Rentner mußte ich den Euro dreimal umdrehen, bevor ich ihn ausgab. Jetzt liegt meine ganze Hoffnung in der Mitgliedschaft von MY WALLET.ONE. Ich zähle jetzt auf Ihre Unterstützung (freiwillige Spende) und wünsche Ihnen alles Gute.

Veröffentlicht unter Allgemein

Projekte unserer Teilnehmer

Translate »