216. premtabda

Tinyhouse   

Ich bin 57 Jahre jung und lebe seit 2 Jahren in einer spirituell ökologischen Gemeinschaft am Niederhein. Ich bin hier als vegetarischer Koch und Künstler aktiv. Das Leben in dieser Gemeinschaft ist schon etwas freier und anders , weswegen ich auch diesen  Weg eingeschlagen habe.

Mein Traum den ich mir verwirklichen möchte ist ein Tinyhouse (max. 5000 €), das ich mir auf einem Wohnwagenchassis selber aufbauen möchte. Es muss kein Luxus-Tinyhouse sein , was ich mir bauen möchte, Hauptsache gemütlich und ökologisch.  Wenn das Tinyhouse fertig ist, möchte ich damit 6 Monate durch Europa fahren und immer ein paar Wochen an einem anderen Ort in Spanien und Portugal verweilen und wenn mir ein  Ort im Süden gefällt vielleicht  dort für eine unbestimmte  Zeit auch länger bleiben. 

Gelegentlich bin ich auch als  Romanbuchautor tätig und  der Weg zum fertigen Buch  über Lektorat  und Verlag verschlingt mitunter einiges an Kosten, Bereits 2008 /2009 hatte ich einen Roman geschrieben  den   ich 2010 veröffentlicht hatte. Jetzt möchte ich den Roman neu auflegen und in einer deutschen und englischen Version neu auf den Markt bringen , was auch wieder einiges an Geld verschlingt.

Ich habe seit einigen Jahren eine gesundheitliche Einschränkung an meinem rechten Bein die ich gerne an einer Spezialklinik für Laserbehandlungen in Berlin behandeln lassen möchte wofür ich ca. 3000 bis 4000 € brauche. Ich könnte natürlich auch in eine normale Klinik  aufsuchen aber da ich  kaum vertrauen  in die Schulmedizin habe, ziehe ich alternativen  diesem Schritt immer vor. 

Mit einer Hartz4-Grundabsicherung ist das nicht realisierbar oder das Ziel ist mit minimalen Mitteln ein Langzeitprojekt . Ich würde mich freuen wenn  viele Leute helfen, meine  Träume  verwirklichen zu können.

Veröffentlicht unter Allgemein

Projekte unserer Teilnehmer

Translate »