202. sauselin1

Meine treuen Gefährten….

Hallo Cornelia hier…   

Ich bin 57 Jahre und mit Tieren auf einem Bauernhof aufgewachsen. Diese Hühner, Schweine, Rinder, Kaninchen, Enten, Gänse, Hunde und Katzen hatten IMMER ein glückliches Leben in artgerechter und sehr großzügiger Stall- und Freilandhaltung. Die Hühner, Gänse und Enten hatten Grünflächen zum Picken und Kratzen, Sand zum „Baden“ einen Teich zum Schwimmen. Die Schweine und Rinder konnten bei schlechtem Wetter auf den Feldern in von meinem Vater selber gebaute Hütten gehen und im Stroh schlafen.
So stelle ich mir eine artgerechte Tierhaltung vor und wir Menschen können den Tieren das auch heute ermöglichen. Tiere sind Lebewesen mit Seele und sie werden nicht gefragt, ob sie möchten, dass so mit ihnen umgegangen wird, wie wir Menschen es tun… JEDER kann seinen Beitrag dazu leisten, sie respektieren und sie unterstützen.

Ich persönlich habe seit 15 Jahren Haustiere. Meine 2 Hunde und 2 Katzen waren in der schwersten Zeit meines Lebens immer an meiner Seite. Sie haben gemerkt wenn es mir nicht gut ging, sind mir nicht von der Seite gewichen und haben mir Freundschaft und Trost geschenkt.
Tiere sind so ehrlich und zuverlässig…. von Menschen bin ich oft enttäuscht worden – von einem Tier noch NIE!

Die Spendenbeträge, von Ihnen gegeben in der Leichtspende, werde ich AUSSCHLIEßLICH für den Tierschutz, artgerechte Tierhaltung und Artenschutz verwenden. Das ist mir ein mega großes Anliegen!

Liebe Spender und Spenderinnen, ich danke Ihnen für Ihren Beitrag und wünsche von Herzen, dass Ihre  Träume und Wünsche in Erfüllung gehen.  

Herzlichst Ihre Cornelia

Veröffentlicht unter Allgemein

Projekte unserer Teilnehmer

Translate »