187. Magi1

Das Auskommen mit dem Einkommen

Ich bin Magnus, 1953 geboren, Dipl. Fotodesigner (analog!) und seit 1980 immer selbständig tätig; meine berufliche Geschichte würde hier den Rahmen bei weitem sprengen. Die Kohle stimmte meistens, es ging mir gut, zeitweise sogar verdammt gut.

Aber auf einmal stimmte nichts mehr: Nicht nur der Markt in meinen Berufs- und Tätigkeitsfeldern hatte sich mit der Zeit rapide verändert, auch durch Kapitalanlage- und Investitionsprojekte sowie Internetprojekte verlor ich sehr viel erarbeitetes Geld und musste eines Tages feststellen: Du bist pleite, aber so richtig Pleite!

Seit 2015 bin ich HartzIV-Empfänger – das geht schneller als man denkt.

Ich arbeite gern und würde das auch gern, aber aufgrund meines etwas fortgeschrittenen Alters und des herrschenden Jugendwahns will mich niemand. Und Dinge, die im Internet angeboten werden, sind oft mehr als zweifelhaft – ja Ausbeutung und Betrug.

Ich bin oft genug auf die Schnauze gefallen.

Durch Zufall stolperte ich über MyWalletOne. Eigentlich wollte ich das ignorieren, dann,

nach einem persönlichen Gespräch, schöpfte ich plötzlich Hoffnung, nach ein paar Tagen wurde mir die Genialität klar; ich formulierte mein erstes Projekt:

Finanzielle Unabhängigkeit – Gesundheit – Zufriedenheit – Glück

Im September 2019 trete ich ins offizielle Rentenalter ein und werde wahrscheinlich nur ein paar lumpige Euro Rente bekommen, die mit der Alters-Grundsicherung vom Amt aufgestockt werden muss, also bleibt eigentlich alles beim Alten.

Da ich seit dem Ende meines Studiums 1980 immer selbständig gearbeitet habe,

habe ich nichts für die Altersversorgung getandas Los vieler Selbständiger.

Hier habe ich die Chance, das zu ändern und ein darstellbares bedingungsloses Grundeinkommen zu erreichen, das mir eine einfache, aber gute Lebensweise ermöglicht, in Unabhängigkeit. Und wer weiß: Vielleicht gibt es noch Folgeprojekte;

ich wüsste da schon welche …

Ich bin so dankbar, dieses hier gefunden zu haben!

Gemeinsam sind wir stark: Einer für alle, alle für einen!

Ich freu mich drauf!

Lieben Gruß

Magnus

Veröffentlicht unter Allgemein

Projekte unserer Teilnehmer

Translate »