92. Eislady66

 

Ich bin Rentnerin und habe – wie vielleicht sehr viele andere Menschen auch – nur eine geringe Rente, die mir gerade zum Leben reicht. Große Sprünge machen kann ich damit nicht.

Derzeit habe ich bei der Bank noch einen Dispokredit in Höhe von 3.200 Euro. Zu diesem Kredit fallen alle 2 Monate Zinsen an, die dann zusätzlich von mir getragen werden müssen und die mir meine Lebensunterhaltungskosten noch mehr zusammenschmelzen lassen, als es ohnehin schon der Fall ist.

Leider kann ich diesen bestehenden Kredit nicht umschulden lassen, weil ich als Rentnerin ein zu geringes Einkommen habe, um für die Banken eine gute Bonität zu besitzen.

Darüber mache ich mir oft Gedanken und Sorgen.

Daher ist mein dringendster Wunsch, den ich über MyWallet verwirklichen möchte, dass ich mit eigenem Einsatz und mit eingehenden Spenden finanzielle Mittel zusammenbekomme, um diesen Kredit – oder zumindest einen Teil davon – ablösen zu können.

Ich würde mich innerlich so zufrieden fühlen, wenn ich dieses Problem, das mich doch sehr bedrückt, endlich zu den Akten legen kann.

Ich bedanke mich bei allen, die mich bei der Erreichung meines Wunsches unterstützen und wünsche auch Euch allen, dass Ihr mit den eingehenden Spenden auch Eure Herzenswünsche verwirklichen könnt.

Karla

Veröffentlicht unter Allgemein

Projekte unserer Teilnehmer

Translate »